Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen | Sarah J. Maas

Mittwoch, 5. Juli 2017


Titel: Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen
Autor: Sarah J. Maas
Verlag: dtv Verag
Erscheinungsdatum: 10.02.2017
Seiten: 480 Seiten
Preis: 18,95€


Inhalt:

Die junge Jägerin Feyre wird in das sagenumwobene Reich der Fae entführt.
Nichts ist dort, wie es scheint.
Sicher ist nur eins: Sie muss einen Weg finden, um ihre Liebe zu retten.
Oder ihre ganze Welt ist verloren.

Funkenmagie | Liane Mars


Titel: Funkenmagie - Farbenspiel der Nacht
Autor: Liane Mars
Verlag: DrachenmondVerlag
Erscheinungsdatum: 23.03.2017
Seiten: 420 Seiten
Preis: 14,90€


Inhalt:

Als sich Inea in den geheimnisvollen Eamon verliebt, ahnt sie nicht,
dass er der Retter ihres Volkes ist: Ein Krieger, der in Zeiten höchster Not erschaffen wird.
Danach muss er jedoch vernichtet werden, weil seine Macht ihn zum Bösen verändert.
Doch was passiert, wenn dieser Krieger zu lieben beginnt?
Als genau das geschieht, droht Eamon seine Magie zu verlieren.
Nur wenn er Inea und damit die Frau, die er in sein Herz geschlossen hat, tötet,
kann er seine Bestimmung erfüllen.
Inea will ihn trotz der Gefahr nicht aufgeben und stellt sich einem kaum greifbaren Gegner:
der Funkenmagie.

Rebell: Gläserner Zorn

Dienstag, 4. Juli 2017


Titel: Rebell - Gläserner Zorn
Autor: Mirjam H. Hüberli
Verlag: DrachenmondVerlag
Erscheinungsdatum: 18.10.2016
Seiten: 260 Seiten
Preis: 12,90€


Inhalt:

Manche Träume entführen uns in eine Welt,
die wir noch nie zuvor betreten haben.
Und obwohl sie uns fremd ist, kennt sie unsere
Seele seit Hunderten von Jahren.


Mein Name ist Willow Parker.
Eigentlich dachte ich immer, ich sein ganz normal,
denn wer sieht schon in den Augen der andern deren eigenes Spiegelbild?
Aber seit heute weiß ich nicht einmal mehr, was es bedeutet, normal zu sein ...

Aegeria: Seelenruf


Titel: Aegeria - Seelenruf
Autor: Katelyn Erikson
Verlag: Independently published
Erscheinungsdatum: 18.05.2017
Seiten: 413 Seiten
Preis: 12,99€


Inhalt:

Was ist, wenn du bereits einmal gelebt hast?
Was geschieht, wenn dich die Vergangenheit findet?
Eine einzige Begegnung kann das gesamte Leben verändern.
So war es, als die angehende Ärztin Elenya Fairings auf ihren Patienten Logan trifft.
Als sei es nicht genug, dass er behauptet, der König eines unbekannten Landes zu sein, weiß er zudem Dinge über sie, die er nicht wissen dürfte.
Weshalb trägt er dasselbe Symbol an seinem Körper wie sie?
Weshalb verändert sich seine Farbe seiner Augen?
Und was ist es, das sie so sehr zu ihm hinzieht?
Zu viele Fragen. Zu wenig Antworten.
Bist du bereit für die Wahrheit?

Frostkuss - Mythos Academy I | Jennifer Estep

Sonntag, 2. Juli 2017

Frostkuss

Titel: Frostkuss
Autor: Jennifer Estep
Verlag: Piper
Erscheinungsdatum: 12.03.2012
Seiten: 382 Seiten
Preis: 14,99€


Inhalt:

» Mein Name ist Gwen Frost. Sobald ich einen Menschen berühre, sehe ich seine Erinnerungen und seine Vergangenheit vor mir - alles was er erlebt oder gefühlt hat.
Ich kenne seine geheimsten Wünsche und Sehnsüchte ...

Doch diese Gabe ist ein Fluch. Wenn der Junge, den ich küsse, an eine andere denkt.
Oder wenn ein Mädchen ermordet wurde, und ich die Einzige bin, die ihren Mörder kennt ... «

Mein Lieblingsmärchen ♥

Samstag, 1. Juli 2017


Hallöchen meine Lieben!


Bald erscheint "Fallen Queen - Ein Apfel, rot wie Blut" von Ana Woods im Drachenmond-Verlag.
Ich freue mich schon soooo riesig ♥

Zudem bin ich in der  Märchenhaften Bloggercrew ♥
Daher haben wir eine Releaseparty mit verschiedenen Themen geplant!

Sind ein paar sehr interessante Sachen dabei, schaut doch hier vorbei Releaseparty zu Fallen Queen - Ein Apfel, rot wie Blut


Wie ihr anhand der Überschrift schon erkannt habt, ist mein Beitrag dazu, dass ich euch mein Lieblingsmärchen verrate! ♥
Ich dachte ja ehrlich gesagt, dass es super einfach ist, doch nach längerem Überlegen, war es dann doch gar nicht mehr so simpel ein Märchen herauszupicken!


Ich habe als mein Lieblingsmärchen Schneeweißchen und Rosenrot ausgesucht, denn ich habe es als Kind über alles geliebt und ständig geschaut!

Besonders die Verfilmung von 1979 ist meiner Meinung die tollste! ♥



Ich finde es einfach toll, wie unzertrennlich zwei Schwestern sein können, die alles miteinander teilen, sich umeinander kümmern und ebenso gutmütig zu ihren Mitmenschen und sogar den Waldtieren zu sein!
Außerdem haben sie den Zwerg immer wieder geholfen, als er in einer misslichen Lage war (3 mal), obwohl er sich nie bedankt hat, sondern stattdessen die beiden beschimpft hat, weil sie jedes Mal ein kleines Stück von seinem Bart abschneiden mussten, um ihn zu befreien!

Ich liebe dieses Märchen! ♥

Allerdings habe ich festgestellt, dass ich seit sehr sehr langer Zeit es gar nicht mehr gesehen habe!
Das muss sich dringend ändern!







Der Schleier der Angst | Samia Shariff

Dienstag, 6. Juni 2017


Titel: Der Schleier der Angst
Autor: Samia Shariff
Verlag: Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum: 24.07.2010
Seiten: 384 Seiten
Preis: 10,00€


Inhalt:

Angst ist ihr erstes Gefühl. Als drittes Kind einer reichen algerischen Familie in Paris geboren, begreift Samia schon früh, was es heißt, ein Mädchen zu sein.
Die eigene Mutter verflucht den Tag, an dem sie geboren wurde.
Vater und Brüder bringen ihr nur Ablehnung entgegen.
Schon in Paris führt Samia das Leben einer Gefangenen, doch als die muslimische Familie nach Algerien zieht, erlebt sie die Hölle.
Mit sechzehn wird sie an einen Mann zwangsverheiratet, der sie schon in der Hochzeitsnacht schlägt und vergewaltigt.
» Wenn du deinen Mann nicht respektierst, bringen wir dich um «, sagen die Eltern.
In einer Atmosphäre von Angst und Gewalt bringt Samia sechs Kinder zur Welt.
Als sie sich scheiden lässt, beginnt eine wahre Hexenjagd.
Samia riskiert ihr Leben, um mit ihren Töchtern zu fliehen ...

Der Schwarze Thron - Die Schwestern | Kendare Blake


Titel: Der Schwarze Thron - Die Schwestern
Autor: Kendare Blake
Verlag: Penhaligon Verlag
Erscheinungsdatum: 09.05.2017
Seiten: 448 Seiten
Preis: 14,99€


Inhalt:

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin.
Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreiches Fennbirn, aber nur eine
wird ihn besteigen.
Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren - doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten.
Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen.
Es ist ein Kampf um Leben und Tod - und er beginnt in der Nacht des sechzehnten Geburtstags ...

Das Mädchen aus dem Norden | Katarzyna Bonda

Samstag, 3. Juni 2017


Titel: Das Mädchen aus dem Norden
Autor: Katarzyna Bonda
Verlag: Heyne Verlag
Erscheinungsdatum: 06.03.2017
Seiten: 656 Seiten
Preis: 16,99€


Inhalt:

Als Sasza Zaluska nach mehreren Jahren im Ausland in ihre Heimatstadt Danzigzurückkehrt, plant sie ein geruhsames Leben an der Seite ihrer kleinen Tochter.
Doch kaum angekommen, wird sie in einen Kriminalfall verwickelt, der ihre Pläne durchkreuzt.
Ein Mord, der die Polizei vor ein Rätsel stellt.
Sasza nimmt die Ermittlungen auf, und sieht sich schon bald in einem Strudel der Gewalt und Vergeltung, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint.

Schmetterlingsblau | Sarah Nisse

Donnerstag, 1. Juni 2017


Titel: Schmetterlingsblau
Autor: Sarah Nisse
Verlag: DrachenmondVerlag
Erscheinungsdatum: 01.10.2016
Seiten: 312 Seiten
Preis: 12,90€


Inhalt:
"Und vergiss nicht, ihn zu küssen." Ihre Stimme war jetzt bloß noch ein Hauchen.
"Schmetterlinge küssen nämlich nicht, Jade.
Schmetterlinge lieben nicht. Sie fliegen bloß.
Fliegen und fliegen, bis sie irgendwann vergehen."

Wie weiche Flügelteppiche legen sich die Schmetterlinge auf die Wiesen der Normandie.
Alain kümmert es nicht, schließlich hat er soeben seine Eltern zu Grabe getragen.
Doch dann trifft er Jade. Nur für einen Sekundenbruchteil streifen sich ihre Blicke durch das Hoftor einer alten Villa, dann verschwindet das blasse Mädchen mit den leuchtend blauen Augen wieder und Alain ist sicher, dass er sie nie wiedersehen wird.
Denn niemand kennt die Mädchen der Villa Papillon.
Niemand im Dorf wagt es, ihr Geheimnis zu lüften.
Niemand bis auf Alain.
Doch wird es ihm gelingen, Jade vor ihrem traurigen Schicksal zu bewahren?

Aegeria - Ein Land voll magischer Dinge

Dienstag, 30. Mai 2017





Kennt ihr schon den Debütroman "Aegeria - Seelenruf" von Katelyn Erikson?

Hier habe ich nämlich ein paar Hintergrundinformationen zu dem Land "Aegeria" aus dem Logan kommt.
Sehr sehr spannende Fakten!



Den Mund voll ungesagter Dinge | Anne Freytag


Titel: Den Mund voll ungesagter Dinge
Autor: Anne Freytag
Verlag: Heyne  Verlag
Erscheinungsdatum: 06.03.2017
Seiten: 400 Seiten
Preis: 14,99€


Inhalt:

Wenn Sophie es sich aussuchen könnte, wäre ihr Leben simpel.
Aber das ist es nicht. Und das war es auch nie.
Das fängt damit an, dass ihre Mutter sie direkt nach der Geburt im Stich gelassen hat, und endet damit, dass Sophies Vater plötzlich beschließt,
mit seiner Tochter zu seiner Freundin nach München zu ziehen.
Alle sind glücklich. Bis auf Sophie.
Was hat das bloß mit dieser verdammten Liebe auf sich?
Sophie selbst war noch nie verliebt. Klar gab es Jungs, einsam ist sie trotzdem.
Bis sie in der neuen Stadt auf Alex trifft.
Das Nachbarsmädchen mit der kleinen Lücke zwischen den Zähnen,
den grünen Augen und dem ansteckenden Lachen.
Zum ersten Mal lässt sich Sophie voll und ganz auf einen anderen Menschen ein.
Und plötzlich ist das Leben neu und aufregend.
Bis ein Kuss alles verändert ...

Extinction | Kazuaki Takano

Montag, 22. Mai 2017


Titel: Extinction
Autor: Kazuaki Takano
Verlag: Penguin Verlag
Erscheinungsdatum: 11.10.2016
Seiten: 560 Seiten
Preis: 10,00€


Inhalt:

Jonathan Yeager wird im Auftrag der amerikanischen Regierung in den Kongo geschickt.
Bei einem Pygmäenstamm sei ein tödliches Virus ausgebrochen.
Die Verbreitung muss mit allen Mitteln verhindert werden.
Doch im Dschungel erkennt Yeager, dass es um etwas ganz anderes geht: Ein kleiner Junge, der über unglaubliche Fähigkeiten verfügt, ist das eigentliche Ziel der Operation.
Kann es sein, dass dieses Geschöpf die Zukunft der Menschheit bedroht?
Yeager weigert sich, das Kind zu töten.
Er setzt alles daran, den Jungen in Sicherheit zu bringen.
Eine gnadenlose Jagd auf die beiden beginnt.


Lesemonat April

Dienstag, 9. Mai 2017

Hallöchen meine Lieben! 😊

Mein Lesemonat April ... ich habe einige tolle Bücher gelesen! ♥
Darunter ist sogar ein Jahreshighlight für 2017!

Den Monat April muss ich sagen, mag ich nicht so gern, wie viele bestimmt.
Denn das Wetter ist fast jeden Tag sehr bescheiden.
Allerdings hatten wir auch 2-3 richtig schön warme und sonnige Tage, wo meine Mama und ich gleich draußen im Garten lesen mussten.



Hier habe ich mal alle Bücher auf einen Blick für euch.
3 Bücher habe ich als Ebook gelesen, deswegen ist mein IPAD mit dabei! 😊



Ihr kennt das, wenn ihr auf den Buchtitel klickt, kommt ihr zu Rezension!

DIE GRAUSAMEN von John Katzenbach
Ein totaler Flop in diesem Monat! Ich hatte so viel gutes von diesem Schriftsteller gehört, aber mich konnte er überhaupt nicht überzeugen.
Die Spannung hat sich so gut wie nie aufgebaut und es hat sich sehr in die Länge gezogen.

DIE DREIZEHNTE FEE - ENTZAUBERT von Julia Adrian
Mir hat schon der erste Band unglaublich gut gefallen, aber den zweiten Band liebe ich! ♥
Die Spannung ist immer mehr gestiegen und ich konnte das Buch einfach nicht aus der Hand legen.

TODESENGEL von Andreas Eschbach
Ein tolles Buch, das ich jedoch nicht unter die Kategorie "Thriller" fassen würde.
Ein Buch über ein heikles und immer aktuelles Thema - Grundlose Gewalt gegen Bürger.

DIE LEGENDE VON ENYADOR von Mira Valentin war ein absolutes HIGHLIGHT für mich!
Ich liebe es einfach ♥ Ich bin sehr sehr gespannt auf den zweiten Teil!

UNDERWORLD von Meg Cabot
Wie schon der erste Band, hat mir auch dieser total gut gefallen.
Man erfährt immer mehr über die griechische Mythologie!

Und zum Schluss ADA - IM ANFANG WAR DIE FINSTERNIS von Angela Mohr
Auch ein tolles Buch, über ein Leben, das nur aus Lügen besteht.
Alleine das Ende hat mich enttäuscht.


Was habt ihr im April gelesen? Gab es ein Buch, das auch ein totaler Flop für euch war?
Oder gab es auch ein persönliches Highlight?








ADA - Im Anfang war die Finsternis | Angela Mohr

Sonntag, 7. Mai 2017


Titel: ADA - Im Anfang war die Finsternis
Autor: Angela Mohr
Verlag: Arena
Erscheinungsdatum: 03.08.2015
Seiten: 360 Seiten
Preis: 14,99€


Inhalt:

Ohne das Dorf gibt es kein Überleben.
Draußen lauert das Verderben, und nur im Dorf bist du sicher.
Das ist es, woran Ada glaubt - bis Luca auftaucht und alles in Frage stellt.
Von ihm erfährt Ada: Ihr tot geglaubter Bruder Kassian lebt!
Zusammen mit Luca bricht sie jede Regel, die das Dorf jemals aufgestellt hat.
Schließlich geht Ada bis zum Äußersten: Sie flieht aus der Gemeinschaft.
Doch erträgt sie die Wahrheit, sie sie jenseits des Dorfes erwartet?

Underworld | Meg Cabot


Titel: Underworld: Abandon Serie (Band 2)
Autor: Meg Cabot
Verlag: Blanvalet
Erscheinungsdatum: 21.07.2014
Seiten: 321 Seiten
Preis: 12,00€


Inhalt:

Zwischen Himmel und Hölle liegt noch eine andere Welt ...
Pierce Oliviera ist nicht tot. Nicht dieses Mal.
Doch sie wird gegen ihren Willen in einer düsteren Welt zwischen Himmel und Hölle festgehalten, wo die Geister der Verstorbenen auf ihre letzte Reise warten.
Der Mann, der sie dort festhält, ist John Hayden, der Herrscher über die Unterwelt.
Er behauptet, es sei zu ihrem eigenen Schutz. Denn nicht alle Toten sind freundlich.
Manche sind nicht glücklich damit, was nach der Unterwelt auf sie wartet und so kehren sie als Furien zurück auf die Welt, dürstend nach Rache.
Sie wollen sich an John Hayden rächen - oder an der Frau, die er liebt ...

Freitagsgedanken - HIGHLIGHTS, ahoi!

Freitag, 21. April 2017




Freitagsgedanken ... Eine Aktion, die Ava Reed ins Leben gerufen hat! 

Dabei wird sich jeden Freitag ein anderes Thema gewidmet.
Es geht um Bücher, aber natürlich auch um das Leben drumherum! 
Für mehr Informationen lest hier einfach weiter! ♥

Heute ist das Thema:
 HIGHLIGHTS, ahoi! - Zeig uns deine bisherigen Buchhighlights in 2017!

                          

28 Tage Lang - war ein Buch voller Emotionen für mich. Ich musste bei diesem Buch ständig weinen, saß zitternd in meinem Bett und musste sogar das Buch öfter aus der Hand legen, weil ich mit meinen Nerven am Ende war. Alleine diese Vorstellung, dass Menschen solche Qualen durchmachen mussten, war manchmal einfach zu viel für mich, sodass die Tränen beim Lesen einfach nur liefen.

» Willst du ein Mensch sein, der sich wehrlos abschlachten lassen will? Oder einer, der sich wehrt? «


Those Girls - Was dich nicht tötet - war ein Buch voller Spannung und Nervenkitzel für mich. 
Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen und musste permanent einfach weiterlesen, damit ich erfahre, wie es weitergeht. Chevy Stevens hat einen tollen Schreibstil und lässt den Leser zappeln.
Es war auch ein Buch, das gezeigt hat, das die Geschichte von drei Schwestern erzählt, die denken es kann doch gar nicht mehr schlimmer kommen und sich dann plötzlich in einem Alptraum wiederfinden.

» Sie werden uns vergewaltigen - sie werden uns umbringen. «

Die Legende von Enyador - Ein Buch, das mich in eine magische Welt gezogen hat und welches ich von Anfang an geliebt habe! Völker, die sich jahrhundertelang bekämpfen und stets nach Macht streben. Und plötzlich kommt ein Junge, der eine uralte Prophezeiung ins Laufen bringt.
Feinde, die zu Freunden werden. Wort- und Bildgewaltig! 

» Du wirst lernen, dir selbst zu helfen, bemerkte Jared. Und die wichtigste Lektion dabei ist: Egal, was geschieht, lass nicht zu, dass sie dich brechen! «



Ich liebe jedes einzelne dieser Bücher und kann sie euch nur von Herzen empfehlen, weil es großartige Bücher sind! ♥

Die Legende von Enyador | Mira Valentin

Donnerstag, 20. April 2017


Titel: Die Legende von Enyador 
Autor: Mira Valentin
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 17.03.2017
Seiten: 384 Seiten
Preis: 12,99€


Inhalt:

Vier Königssöhne.
Vier Wünsche.
Ein Schicksal.

Seit Jahrhunderten kämpfen in Enyador Elben, Drachen und Dämonen um die Macht.
Die Menschen wurden von den Elben unterworfen, die Erstgeborenen als Sklaven in den Krieg gegen die Drachen geschickt. Doch Tristan, ein Waisenjunge, widersetzt sich seinen Unterdrückern, anstatt an deren Grausamkeit zu verzweifeln. Dadurch löst er eine Reihe von Ereignissen aus - und eine uralte Prophezeiung erwacht zu neuem Leben. 

Todesengel | Andreas Eschbach

Mittwoch, 19. April 2017


Titel: Todesengel
Autor: Andreas Eschbach
Verlag: Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum: 18.06.2015
Seiten: 544 Seiten
Preis: 9,99€


Inhalt:

Was, wenn der Staat seine Bürger nicht mehr schützen kann?
Muss es dann nicht jemand anderes tun?

Ein strahlend weißer Racheengel geht um in der Stadt, heißt es, der überall dort auftaucht, wo Unschuldige in Gefahr sind, und diejenigen, die ihnen Gewalt antun, brutal bestraft: Ist das wirklich nur die Schutzbehauptung eines alten Mannes, der Selbstjustiz geübt hat?
Ein Journalist deckt auf: Es gibt diese Gestalt tatsächlich - er kann es beweisen.
Und damit nimmt das Verhängnis seinen Lauf ...

Die Dreizehnte Fee - Entzaubert | Julia Adrian

Montag, 17. April 2017


Titel: Die Dreizehnte Fee - Entzaubert 
Autor: Julia Adrian
Verlag: Drachenmond - Verlag
Erscheinungsdatum: 22.10.2015
Seiten: 260 Seiten
Preis: 12,00€


Inhalt:

»Ich bin der Anfang, ich bin das Ende.«

Fünf Feen fielen unter dem Schwert des Hexenjägers.
Jetzt ist es die Königin, die er jagt. Im hohen Norden sieht die Dreizehnte Fee dem Urteil ihrer Schwestern entgegen. Und nur eine weiß das Ende, doch ihre Macht schwindet und mit ihr die einzige Chance das Rätsel um die Erweckung der gefährlichsten aller Feen zu entschlüsseln.

Sieh hin, flüstert die Königin.
Lerne, was es heißt,
mich zu betrügen!

Deko: Ostereier aus Wolle

Freitag, 14. April 2017

Dieses Wochenende ist schon Ostern!
Heute möchte ich euch noch eine Dekoidee zeigen, von der meine Mama total begeistert ist und auch ich finde sie super schön! ♥

Alles was ihr dazu braucht ist:

Kleister 
für kleine Eier: Wasserbomben
für große Eier: normale Luftballons
Wolle (am besten Baumwolle)

So geht´s:

Ihr rührt den Kleister je nach Packungsanweisung an und lasst ihn erstmal stehen.
Legt euren Arbeitsplatz mit Zeitungspapier aus und schneidet schon mal die Wolle zurecht.
Für kleine Eier braucht ihr mindestens 8 - 10 Meter
Für große Eier braucht ihr mindestens 20 - 25 Meter

Sooo nun pustet ihr, am besten mit einer Luftpumpe die Wasserbomen o. Luftballons auf.
Dann kann es auch schon losgehen.
Stellt die Schale Kleister auf den Tisch, legt ein Stück von eurer Wolle hinein und drückt mit einem Finger auf das Garn. Zieht dann mit der anderen Hand langsam die gesamt Wolle durch den Kleister (am besten am Rand der Schale immer etwas abstreifen, damit nicht zu viel Kleister da ist) und legt sie auf das Zeitungspapier.
Nachdem ihr die gesamte Wolle durchgezogen habt, beginnt ihr kreuz und quer die Wolle über den Luftballon zu legen. Achtet immer darauf, dass die Enden nachher an einem anderen Stück Wolle festgedrückt sind, damit sich das nachher nicht löst.

Macht anschließend ein kleines Stück Wolle oben an den Nippel des Ballons und hängt diese über Nacht irgendwohin zum Trocknen.
Am nächsten Tag nehmt ihr eine Nadel und lasst den Ballon knallen!

Danach könnt ihr verschiedene Dinge mit den fertigen Ballons machen.

Hier unsere:






Mit dem pinken Ei sind wir uns noch nicht ganz sicher, was wir damit machen werden!


Ich wünsche euch schon mal FROHE OSTERN! 🐰

Die Grausamen | John Katzenbach


Titel: Die Grausamen
Autor: John Katzenbach
Verlag: Droemer Knaur
Erscheinungsdatum: 03.04.2017
Seiten: 576 Seiten
Preis: 16,99€


Inhalt:

Die Nacht. Die Angst.
Und eine grausame Erkenntnis.

Ein nobler Vorort an der US-Ostküste: Unzählige Male schon ist die dreizehnjährige Tessa diesen Weg gelaufen. Von ihrer besten Freundin nach Hause. Doch in dieser Herbstnacht kommt sie dort nicht an, verschwindet spurlos. Die Stadt ist schockiert, Angst breitet sich aus, Tessas Familie zerbricht - der Fall wird nie aufgeklärt.
20 Jahre später werden zwei abgehalfterte Ermittler darauf angesetzt. Gabriel ist Alkoholiker, eine Familientragödie verfolgt ihn. Marta, eine ehemalige Drogenfahnderin, hat versehentlich ihren Partner erschossen. Als die beiden auf eine bislang unentdeckte Spur stoßen, merken sie schnell:
Wer nachforscht, spielt mit seinem Leben.

Rezept: Oster - Quarkhasen

Dienstag, 11. April 2017




Zutaten:


Zubereitung:







Meinem Vater schmecken die ausgesprochen gut. Ähnelt ein bisschen einem Keksteig! 
Am besten gleich an dem Tag verzehren, da sie nächsten Tag schon sehr trocken sind.



Tipp: Ihr könnt diese Quarkhasen zu jeder Gelegenheit machen, denn z.B zu Weihnachten kann man Tannenbaum - Ausstecher oder Weihnachtsmänner benutzen. Oder einfach mal für so ... Schmetterlinge eignen sich dabei gut.


Lesemonat März

Montag, 3. April 2017

Hallöchen meine Lieben! 😊

Mein Lesemonat März ... war gar nicht so schlecht, auch wenn ich nur 4 Bücher geschafft habe!

März ist bei mir immer ein Monat, der super schnell vorübergeht, ich nie viel Zeit für gewisse Dinge habe und nur unterwegs bin.

Dafür haben mir aber alle 4 Bücher relativ gut gefallen.

Hier habe ich mal alle Bücher auf einen Blick für euch.
"Nur ein kleiner Gefallen - A Simple Favor" von Darcey Bell kann ich euch leider nur auf meinem IPad zeigen, da ich es gerade verliehen habe.


Wenn ihr auf den Namen klickt, kommt ihr zu der jeweiligen Rezension (hoffe ich doch :D)

 ALLES MUSS VERSTECKT SEIN von Wiebke Lorenz
Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen! Jetzt hat man einen tollen Einblick in die Krankheit "Zwangserkrankung" bekommen und kann sie ein wenig besser verstehen.

DIE DREIZEHNTE FEE - ERWACHEN von Julia Adrian war ein absolutes HIGHLIGHT für mich!
Ich liebe es ♥ Und bin gespannt auf die anderen beiden Teile, die ich auch schon zuhause habe!

NUR EIN KLEINER GEFALLEN - A SIMPLE FAVOR von Darcey Bell konnte mich leider nicht umhauen!
Mir hat einfach das "thrillerhafte" an diesem Buch gefehlt.

Und zum Schluss JENSEITS von Meg Cabot, das mir auch total gut gefallen hat! ♥
Ich bin schon so gespannt auf die anderen beiden Teile! Allerdings haben mich die Cover von der Reihe etwas aufgeregt, mehr dazu gibt es in meiner Rezension!


Was habt ihr im März gelesen? Gab es ein Buch, das euch überhaupt nicht gefallen hat oder so gut, dass es ein absolutes Highlight für euch war?








Jenseits | Meg Cabot

Samstag, 1. April 2017


Titel: Jenseits: Abandon Serie (Band 1)
Autor: Meg Cabot
Verlag: Blanvalet
Erscheinungsdatum: 18.02.2013
Seiten: 320 Seiten
Preis: 12,00 €


Inhalt:

Als Pierce Oliviera mitten im Winter in einen eiskalten Pool stürzt, stirbt sie.
Die Ärzte kämpfen um ihr Leben - und können sie schließlich retten.
Ein Wunder der Medizin, denken alle. Doch Pierce weiß es besser.
Denn ihre Seele war an einem anderen, sehr unheimlichen Ort: in der Unterwelt.
Und nur durch einen Trick ist sie dem Herrscher über jene Welt entkommen.
Niemand glaubt ihr, doch Pierce hat einen Beweis, dass sie dort war:
eine Kette, die gegen das Böse schützen soll, ein Geschenk des mysteriösen John Hayden, den sie dort traf. Doch was, wenn John das Böse wäre?

Nur ein kleiner Gefallen - A Simple Favor | Darcey Bell


Titel: Nur ein kleiner Gefallen - A Simple Favor
Autor: Darcey Bell
Verlag: HarperCollins
Erscheinungsdatum: 10.04.2017
Seiten: 400 Seiten
Preis: 14,99€


Inhalt:

Stephanie, fürsorgliche Mutter, viel gelesene Mom-Bloggerin und jung verwitwet, hilft gerne aus; erst recht, wenn ihre glamouröse Freundin Emily, PR-Chefin eines New Yorker Modedesigners, sie darum bittet. Doch als sie an diesem Tag Emilys fünfjährigen Sohn Nicky nach der Vorschule mit zu sich nach Hause nimmt, ahnt sie nicht, dass dies das Ende ihrer brüchigen Vorstadtidylle bedeuten wird.  Denn Emily holt ihren Sohn am Abend nicht ab. Und auch an den folgenden Tagen und Wochen taucht sie nicht auf. Stephanie kümmert sich um Nicky, zusammen mit Emilys Mann Sean. In ihm erkennt sie die unverhoffte Chance, noch einmal ein ganz anderes Leben zu führen.
Und sie fasst einen folgenschweren Entschluss.
Doch dann kommt der Anruf, vor dem sie sich die ganze Zeit gefürchtet hat ...

Die Dreizehnte Fee - Erwachen | Julia Adrian


Titel: Die Dreizehnte Fee - Erwachen
Autor: Julia Adrian
Verlag: Drachenmond - Verlag
Erscheinungsdatum: 15.10.2015
Seiten: 212 Seiten
Preis: 12,00 €


Inhalt:
Ich bin nicht Schneewittchen.

Ich bin die böse Königin.

Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann.
Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist.
Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung.

»Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«,
frage ich flüsternd. Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind.
Nicht ganz zumindest.

Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie.
Für keine von uns.

Leipziger Buchmesse 2017

Freitag, 31. März 2017

Hallöchen meine Lieben! 💕

Genießt ihr auch gerade das schöne Wetter, so wie ich? 😊

Endlich habe ich mal Zeit, um meinen Messebericht zu schreiben ...

Für mich war es das ERSTE MAL auf der Leipziger Buchmesse und was soll ich sagen ...
WOW und nochmals WOW!
Ich kam aus dem Stauen überhaupt nicht mehr heraus. Alles so riesig, so viele Menschen und Angebote. Ich glaube für jeden Geschmack war reichlich dabei.
Tja ... Am Anfang hatte ich etwas Orientierungsprobleme, weil ich gar nicht wusste, wohin zuerst.

Ich wollte einfach mal in jede Halle reinschauen. Dazu muss ich sagen, ich war mit meinen Begleitungen nur Samstag da, wobei man gar nicht so sehr viel Zeit zum Schauen und Staunen hatte.
Fazit für mich: Nächstes Mal nicht nur einen Tag dahin.

Ausbeute

Alles muss versteckt sein | Wiebke Lorenz

Mittwoch, 15. März 2017




Titel: Alles muss versteckt sein
Autor: Wiebke Lorenz
Verlag: Diana Verlag
Erscheinungsdatum: 11.11.2013
Seiten: 352 Seiten
Preis: 9,99€


Inhalt:

Steckt in jedem Menschen ein Mörder?
In Gedanken hat Marie schon erschlagen, erwürgt, zerstückelt. Die furchtbar realen Gewaltfantasien kommen ohne Vorwarnung und machen ihr unaussprechliche Angst. Doch denken heißt nicht tun.
Glaubt Marie. Bis ein grausamer Mord geschieht, der genau dem Horror-Drehbuch ihres Kopfes entsprungen zu sein scheint. Alle halten Marie für eine Mörderin. Auch sie selbst.
Sie wird verurteilt, eingewiesen, weggesperrt. Ein junger Arzt hilft ihr dabei, die Wochen vor der Mordnacht zu rekonstruieren, und in Marie wachsen die Zweifel. Ist die Wahrheit noch viel furchtbarer als ihre Fantasie?

Lesemonat Februar

Freitag, 10. März 2017



Hallöchen meine Lieben! 😊

Der zweite Monat diesen Jahres ist lesetechnisch für mich auch ganz gut gelaufen!
6 Bücher habe ich geschafft, trotz stressiger Wochen!

Was habt ihr denn diesen Monat so gelesen? 😋




  1. Phoenicia: Magie des reinen Blutes (Band 3) von Kristina Licht
  2. Those Girls - Was dich nicht tötet von Chevy Stevens
  3. Obsidian - Schattendunkel (Band 1) von Jennifer L.Armentrout
  4. Projekt Optarmis: Ascension von Gerd Hoffmann
  5. Wir fliegen, wenn wir fallen von Ava Reed
  6. Snow Heart: Das Flüstern der Kälte von Olivia Mikula

Snow Heart: Das Flüstern der Kälte | Olivia Mikula

Freitag, 3. März 2017



Titel: Snow Heart: Das Flüstern der Kälte
Autor: Olivia Mikula
Verlag: Drachenmond - Verlag
Erscheinungsdatum: 30.01.2017
Seiten: 288 Seiten
Preis: 12,90€


Inhalt:
Caspara steht kurz vor ihrem Studienabschluss und bestreitet ihr Leben
wie jede andere junge Frau - bis auf einen Unterschied:
Sie ist die Wiedergeburt einer Schneefrau. Jedoch führen die Eiskräfte auch unweigerlich zu ihrem Tod. Aus diesem Grund setzt sie ihre Fähigkeiten nur selten ein.
Das ändert sich, als sie Wyatt kennenlernt.
Mit ihm tauchen Wesen auf, die Casparas Macht erlangen wollen. Dringend braucht sie einen Plan, um ihre Feinde zu vernichten, ohne ihr Leben dabei zu verlieren.

Doch lohnt es sich tatsächlich, für Wyatt zu sterben?

Wir fliegen, wenn wir fallen | Ava Reed

Mittwoch, 22. Februar 2017

Wir fliegen, wenn wir fallen

Titel: Wir fliegen, wenn wir fallen
Autor: Ava Reed
Verlag: Ueberreuter
Erscheinungsdatum: 17.02.2017
Seiten: 304 Seiten
Preis: 16,95 €


Inhalt:

Unsere Welt besteht aus vielen kleinen Wundern, wir nehmen uns nur selten Zeit für sie.
Eine Liste mit zehn Wünschen.
Ein letzter Wille.
Und zwei, die ihn gemeinsam erfüllen sollen.
Das ist die Geschichte von Yara und Noel.
Eine Nacht unter den Sternen schlafen. Einen Spaziergang im Regenwald machen.
Die Nordlichter beobachten ...
So beginnt eine Liste mit zehn Wünschen, die Phil nach seinem Tod hinterlässt, gewidmet seinem Enkel Noel und der siebzehnjährigen Yara. Phils letzem Willen zufolge sollen sich die beiden an seiner statt die Wünsche erfüllen. Gemeinsam.
Yara und Noel, die sich vom ersten Moment an nicht ausstehen können, willigen nur Phil zuliebe ein.
Doch ohne es zu wissen, begeben sich die beiden auf eine Reise, die nicht nur ihr Leben grundlegend verändern wird, sondern an deren Ende beiden klar ist:
Das Glück, das Leben und die Liebe fangen gerade erst an.

Projekt Optarmis: Ascension | Gerd Hoffmann

Montag, 20. Februar 2017



Titel: Projekt Optarmis: Ascension
Autor: Gerd Hoffmann
Verlag: Independently published
Erscheinungsdatum: 09.11.2016
Seiten: 281 Seiten
Preis: 8,99€


Inhalt:

Drill, schmerzhafte Experimente, harte Strafen.
Dies ist das Leben, das eine Anzahl Kinder und Jugendliche führen, deren Eltern
den Fehler begangen hatten, sich in die Hände von Professor Bergström und seinem medizinischen Institut zu begeben.
Als Jahre später ein Einsatz fehlschlägt, wird das Projekt Optarmis für gescheitert erklärt.
Durch einen glücklichen Zufall gelingt es zwei Jugendlichen aus dieser Versuchsreihe, ihren Häschern zu entkommen.
Doch die Männer und Frauen, die hinter diesem Projekt stehen, sind nicht gewillt, Beweise für ihre Experimente am Leben zu lassen.
Nach vielen Jahren auf der Flucht sehen die beiden jungen Erwachsenen eines Tages die Chance, ihre Verfolger endlich abzuschütteln. Doch ihre Vergangenheit lässt sie so schnell nicht los.

Obsidian - Schattendunkel (Band 1) | Jennifer L. Armentrout


Titel: Obsidian - Schattendunkel
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 29.04.2016
Seiten: 432 Seiten
Preis: 12,99€


Inhalt:

Als Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In dem kleinen Nest kommt sie anfangs nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln, und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber unfassbar unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau dieser Junge, dem sie von nun an aus dem Weg zu gehen versucht, ihrem Schicksal eine ganz andere Wendung geben wird ...

50 Random Book Facts About Me

Dienstag, 14. Februar 2017

Hallöchen meine Lieben! 😊

Ich schaue gerne auf Youtube den Kanal "expectobooktronum" und die liebe Lena hat den "50 Random Facts About Me" zu "50 Random Book Facts About Me" abgeändert, was ich als eine wundervolle Idee erachte und gleich mal mitmache! 💕

Und loooooooos gehts ....

  1. Ich hasse Leserillen!
  2. Ich mache immer den Schutzumschlag bei den Büchern ab (machen wahrscheinlich alle)!
  3. Ich liebe Lesebändchen in den Büchern! (sollte Gesetz werden)
  4. Ich höre Disney bzw. Kinder Hörbücher, wenn ich nicht einschlafen kann oder ganz doll Angst habe!
  5. Ich hasse reine Liebesbücher!
  6. Am liebsten lese ich Fantasy, Thrillers und True Storys!
  7. Ich brauche Bücher zum Entspannen!
  8. Ich markiere mir immer Stellen, die mir gut gefallen haben, mit Klebezettelchen!
  9. Ich bin sehr oft ein Cover - Käufer!
  10. Immer wenn ich in einer Buchhandlung bin, muss ich mir ein Buch kaufen (regelrechter Zwang 😅)
  11. Ich verbringe oft einen freien Tag mit einem Buch im Bett!
  12. Immer wenn ich Zug fahre, lese ich die ganze Zeit (was momentan 2 mal die Woche passiert)
  13. Ich mag es wenn die Hauptcharaktere nicht perfekt sind!
  14. Ich liebe es, wenn die Bücher persönlich signiert sind!
  15. Ich bin in der Facebookgruppe Zeilenspringer seit nicht mal einem halben Jahr und habe doppelt so viele Bücher durch diese Gruppe gekauft!
  16. Ich raste manchmal aus, wenn mich Menschen beim Lesen unterbrechen, da ich es abgrundtief hasse!
  17. Wenn ich in ein Buch vertieft bin, blende ich alles um mich herum aus!
  18. Dadurch ist mir unser Hund Buffalo mal weggelaufen, weil ich auf der Wiese gelesen habe und gar nicht mehr daran gedacht habe, dass er ja auch noch da ist!
  19. Ich hatte als Kind alle Fear Street Bücher, da ich diese da geliebt habe!
  20. Meine Helden waren Die Wilden Hühner (die ich heute noch cool finde 😎)!
  21. Ich habe noch nie ein Buch in der Badewanne gelesen, da ich oft tollpatschig bin und mir das Buch dann zu schade ist, um ins Wasser zu fallen!
  22. Ich verleihe Bücher sehr ungerne, da ich eins mal total "misshandelt" zurückbekommen habe!
  23. Meine Wunschliste an Büchern wägst täglich!
  24. Ich habe noch nie Harry Potter gelesen und weiß auch nicht, ob ich es jemals tun werde!
  25. Mein neuer Lieblingsverlag ist der Drachenmondverlag, da dort alles so herzlich und persönlich ist!

Those Girls - Was dich nicht tötet | Chevy Stevens


Titel: Those Girls - Was dich nicht tötet
Autor: Chevy Stevens
Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum: 23.06.2016
Seiten: 464 Seiten
Preis: 9,99€


Inhalt:

Die Schwestern Jess, Courtney und Dani sind 14, 16 und 17 und leben
auf einer rauen Farm in Kanada.
Als ein Streit mit ihrem gewalttätigen Vater aus dem Ruder läuft, müssen sie fliehen.
Doch ihr Pick-up bleibt in einem abgelegenen Dorf liegen, und bald finden sie sich in einem noch furchtbaren Albtraum wieder - wird er jemals enden?

Phoenicia: Magie des reinen Blutes (Band 3) | Kristina Licht


Titel: Phoenica: Magie des reinen Blutes
Autor: Kristina Licht
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Plattform
Erscheinungsdatum: 23.01.2017
Seiten: 530 Seiten
Preis: 14,98€


Inhalt:

Als reinblütige Nachfahrin kehrt Nicita zurück in das Königreich der Phönixe,
doch nur schwer kann sie die Gedanken an Alec und all die Schrecken
der vergangenen Wochen loswerden.
Ob sie in Phoenicia nach allem, was geschehen ist, überhaupt noch willkommen ist?
Ist Nicita bereit, Königin zu werden?
Doch was, wenn eine Krönung nur mit einer Hochzeit einhergeht?
Nicita ist sich sicher, ihr Herz nicht noch einmal für einen Mann öffnen zu wollen.
Alles, was sie im Moment will, ist, ihrem Leben wieder einen Hauch
von Normalität zurückzugeben - so "normal" das Leben einer Magierin eben sein kann.
Doch da hat sie die Rechnung ohne die Königin des Eises gemacht,
die nicht nur nach Phoenicia trachtet sondern auch nach Nicis Leben.


Lesemonat Januar

Dienstag, 7. Februar 2017

Hallöchen meine Lieben! 😊

Ich liebe ja Wintermonate, man hat einfach so viel Zeit, sich mit einem schönen Buch einzukuscheln!

Insgesamt habe ich 8 Bücher gelesen 😋 Gar nicht so schlecht, um in das Jahr 2017 zu starten!





Gelesen habe ich:


  • Rotkäppchen und der Hipster - Wolf von Nina MacKay
  • Phoenicia: Magie des Eises (Band 2) von Kristina Licht
  • Luna - Chroniken: Wie Blut so rot (Band 2) von Melissa Meyer
  • Talon: Drachennacht (Band 3) von Julie Kagawa
  • Plötzlich Fee: Frühlingsnacht (Band 4) von Julie Kagawa
  • Glücksmädchen von Mikaela Bley
  • 28 Tage Lang von David Safier
  • Glashaus: Jeder hat etwas zu verbergen von Christian Gailus

Es gab in diesem Monat nicht mal ein Buch, das mir überhaupt nicht gefallen hat!

Zu den letzten drei Büchern, die auf meiner Leseliste stehen, findet ihr hier auch die Rezensionen!
Die Bücher davor habe ich gelesen, bevor der Blog entstanden ist und deswegen habe ich dazu keine Rezension geschrieben. 
Aber bei den nächsten Lesemonaten wird es zu jedem Buch eine Rezension geben! 😊

Glashaus: Jeder hat etwas zu verbergen | Christian Gailus

Mittwoch, 1. Februar 2017


Titel: Glashaus: Jeder hat etwas zu verbergen
Autor: Christian Gailus
Verlag: be-ebooks
Erscheinungsdatum: 07.02.2017
Seiten: 360 Seiten
Preis: 7,99€


Inhalt:

Im Netz tobt, von den meisten unbemerkt, ein Krieg. Und der mysteriöse Godspeed ist fest entschlossen, die Macht über den Cyberspace - und damit über ganz Deutschland - an sich zu reißen.
Als es ihm sogar gelingt, eine Aufklärungsdrohne der Bundeswehr abstürzen zu lassen, sieht sich die deutsche Regierung zum Handeln gezwungen.
Ihre Antwort: die geheime Sondereinheit "Glashaus". Mit an Bord sind unter anderen der ehemalige Polizist und Afghanistan-Veteran Mark West und die junge Staatsanwältin Julia Murnau.
Für das Team beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um Deutschland vor den Bedrohungen durch Godspeed und anderen virtuellen sowie realen Verbrechern zu beschützen.
Doch nicht alle im "Glashaus" spielen mit offenen Karten ...


28 Tage Lang | David Safier


Titel: 28 Tage Lang
Autor: David Safier
Verlag: Rowohlt
Erscheinungsdatum: 28.08.2015
Seiten: 416 Seiten
Preis: 9,99€



Inhalt:

1943. Mira bringt sich und ihre kleine Schwester Hannah durch den harten  Alltag im
Warschauer Ghetto, indem sie unter Einsatz ihres Lebens Essen schmuggelt.
Doch jetzt sollen alle Bewohner des Ghettos umgebracht werden.
Mira schließt sich dem Widerstand an. Der kann der übermächtigen SS länger trotzen als vermutet. Viel länger.
Ganze 28 Tage Lang.

28 Tage, in denen Mira sich entscheiden muss, wem ihr Herz gehört:
Amos, der noch möglichst viele Nazis mit in den Tod nehmen will, oder Daniel, der sich um die Waisen in den Bunkern kümmert.

28 TAGE, in denen sie sich immer wieder der Frage stellen muss:
Was für ein Mensch willst du sein?

Glücksmädchen | Mikaela Bley

Montag, 23. Januar 2017


Titel: Glücksmädchen
Autor: Mikaela Bley
Verlag: Ullstein
Erscheinungdatum: 10.02.2017
Seiten: 320 Seiten
Preis: 12,99€



Inhalt:

Die achtjährige Lycke verschwindet an einem verregneten, kalten Tag spurlos. Mitten in Stockholm, niemand hat etwas gesehen.
Kriminalreporterin Ellen Tamm soll darüber berichten. Der Auftrag reißt alte Wunden auf. Ellens Zwillingschwester ist Jahre zuvor tödlich verunglückt, bis heute macht Ellen sich deshalb schwere Vorwürfe. Jetzt sucht sie Tag und Nacht nach Lycke, bis zur völligen Erschöpfung.
Kann sie das Mädchen retten und endlich Frieden finden?